Ab sofort bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, sich selbst und das Gesundheitsamt zu entlasten und Ihrem Patienten schnellstmöglichen Zugang auf sein Covid-19-Testergebnis zu gewähren.

Angesichts der aktuellen Situation bezüglich des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) geht es vor allem darum, Zeit zu gewinnen. Um den Patienten einen schnellstmöglichen Zugang auf sein Covid-19-Testergebnis und weiterführende Informationen zu gewähren, haben wir die Entwicklung eines appbasierten Systems angestoßen und begleitet. Durch die Patienten-App entfällt eine zeitintensive telefonische Abfrage, so bleiben die Leitungen frei und im Falle eines positiven Testergebnisses können alle erforderlichen Maßnahmen direkt eingeleitet werden. 

So funktioniert die COVID-19 App

Erfahren Sie in diesem kurzen Video, wie die COVID-19 App eingesetzt wird. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wie sieht der Ablauf aus?

Schritt 1:

Sie als Arztpraxis oder Abnahmestelle für COVID-19-Tests bekommen Etikettenbögen mit jeweils zwei zusammengehörenden QR-Codes.

Schritt 2: 

Wird bei einem Patienten ein Abstrich genommen, erhält der Patient ein Etikett (Hierzu kann die beigefügte Patienteninformation dienen). Das zweite Etikett wird zusammen mit der Probe an das Labor gesendet (Bitte kleben Sie dieses Etikett auf Ihren Auftragsschein).

Schritt 3: 

Der Patient kann die App im jeweiligen App-Store herunterladen und sich mithilfe des QR-Codes oder der ID-Nummer einloggen.

Jetzt herunterladen!

Schritt 4: 

Im Labor wird der Auftragsschein mit dem QR-Code eingescannt. Sobald der Befund fertig ist, wird das Befundergebnis auf einem dezentralen gesicherten Server abgespeichert (Dies erfolgt verschlüsselt, sodass im Zweifelsfall kein Rückschluss auf die Patientendaten möglich wäre).

Schritt 5:

Sobald der Befund verfügbar ist, erhält der Patient eine Push-Nachricht. So wird er in Echtzeit über sein Testergebnis informiert und es können gegebenenfalls sofort Maßnahmen ergriffen werden.

Der Ablauf auf einen Blick

Das Verfahren ist ein Angebot unsererseits zur Beschleunigung der Informationsketten. Sie sind nicht verpflichtet, diese Möglichkeit wahrzunehmen und können selbstverständlich an Ihrem aktuellen Prozess festhalten.

Bei Interesse an der Verwendung dieses Systems melden Sie sich bitte bei uns unter 0261 30405-997. Als Patienteninformation und zum Aufkleben des Patientenetiketts dient das beigelegte Informationsscheiben.

COVID-19 Patienten-App | Patienteninformation: