Datenschutzerklärung

Die Einhaltung des Datenschutzes ist für uns selbstverständlich und wir bieten Ihnen hinsichtlich Ihrer von uns verwendeten personenbezogenen Daten vollständige Transparenz.

 

Wer ist die verantwortliche Stelle?

Wenn wir von „wir“ oder „uns“ sprechen meinen wir das

MVZ für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie Koblenz-Mittelrhein
Viktoriastraße 35-39
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 30405-0
E-Mail: info@labor-koblenz.de

als verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können sich immer an uns wenden, wenn Sie Fragen zu allen Belangen, vor allem auch zum Datenschutz haben.

 

Wer ist unser Datenschutzbeauftragter?

Wie für uns selbstverständlich und gesetzlich auch vorgeschrieben, haben wir Herrn Jörg Mathis als Datenschutzbeauftragten bestellt, den Sie unter

E-Mail dsb@labor-koblenz.com

erreichen können.

 

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage?

 

1. Providerdaten

Wie bei eigentlicher jeder Internetseite erhebt und speichert der Provider unserer Seite automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt.
Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (woher kommt der Besucher?)
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir nutzen diese Daten vor allem nicht, um eine Identifizierung von Personen zu ermöglichen.

Diese Daten werden zum Zweck des sicheren Betriebes der Internetseite verarbeitet. Wir haben ein berechtigtes und überwiegendes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten, da unsere Internetseite sonst nicht ordnungsgemäß betrieben werden könnte (Art. 6 I f DSGVO).

 

2. Kontaktformular

Auf unserer Seite finden Sie ein Kontakformular. Dieses Kontaktformular unterhalten wir, um Ihnen die Möglichkeit zu geben mit uns auf einem standardisierten Kommunikationsweg Kontakt aufzunehmen.

Unsere Internetseite nutzt die übliche TLS-Verschlüsselung, was Sie durch die Anzeige https:// und ein dort abgebildetes kleines Schloss ersehen können. Dies gewährleistet grundsätzlich eine sichere Kommunikation durch eine übliche Transport-Verschlüsselung. Bitte beachten Sie aber, dass die vollständige Sicherheit der Kommunikation per E-Mail von uns nicht garantiert werden kann.

Die Speicherung Ihrer Daten bei Verwendung des Kontaktformulars und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung durch uns, sind abhängig von Ihrem Anliegen.

 

Abschluss oder Anbahnung eines Vertrages: Art. 6 I b DSGVO
Sofern Ihr Anliegen auf den Abschluss eines Vertrages mit uns gerichtet ist oder bereits ein Vertrag (etwa ein Behandlungsvertrag) besteht, verarbeiten wir Ihre Daten zur Erfüllung dieses Vertrages unter Berücksichtigung aller ggf. bestehenden Aufbewahrungspflichten (sowohl steuerlich, als auch medizinisch).

 

Einwilligung: Art. 6 I a, 7 DSGVO

Bei allen anderen Anfragen gehen wir von Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten bei Nutzung unseres Formulars aus und verarbeiten die Daten solange Sie nicht widersprechen und es für die Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist. Sie können diese Einwilligung jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen uns gegenüber widerrufen.

 

3. Cookies

Wie Sie beim Erstbesuch unserer Seite bemerkt haben, verwenden wir auf unserer Seite auch Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Man unterscheidet zwischen solchen Cookies, die für das Betreiben der Internetseite und einen technisch ordnungsgemäßen Besuch dieser erforderlich sind (sog. essentielle Cookies) und Cookies, die der Seitenbetreiber zu statistischen oder analytischen Zwecken für Werbung oder sonstige Gründe verwendet (sog. Werbungs-, Analyse und Trecking Cookies).

Essentielle Cookies sind für den Betrieb der Internetseite unabdingbar und Ihre Rechtsgrundlage ergibt sich aus der Interessenabwägung zwischen den Interessen der Seitenbetreiber und der Besucher nach Art. 6 I f DSGVO. Denn wenn ein Cookie erforderlich ist damit die Internetseite besucht werden kann, liegt es im Interesse aller Beteiligter, dass es verwendet wird.

Alle anderen Cookies verwenden wir nur mit Ihrer Einwilligung, die Sie jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen können (Art. 6 I a, 7 DSGVO).

 

Von uns verwendete Cookies:

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

 

IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

WordPress Stats

Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Website werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert.

“WordPress-Stats”-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die Speicherung von “WordPress Stats”-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out.

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur dann, wenn Sie darin eingewilligt haben oder die Interessenabwägung eine Weitergabe rechtfertigt.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Zudem besteht bei der Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung ein Recht auf Übertragung Ihrer Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Ihnen steht ein Beschwerderecht beim Landesbeauftragten für den Datenschutz in Mainz zu.

 

Stand: 03/2020