Häufige Fragen

Organisation

Zu welchen Uhrzeiten ist die Sprechstunde der Gerinnungsambulanz Dr. Piroth?
Montag 08 – 12 Uhr 14 – 16 Uhr
Dienstag 08 – 12 Uhr 14 – 16 Uhr
Mittwoch 08 – 12 Uhr
Donnerstag 08 – 12 Uhr 14 – 16 Uhr
Freitag 08 – 12 Uhr 14 – 16 Uhr
Zu welchen Uhrzeiten ist die Sprechstunde der Gerinnungsambulanz Dr. Piroth?

 

Montag
08 – 12 Uhr 14 – 16 Uhr
Dienstag
08 – 12 Uhr 4 – 16 Uhr
Mittwoch
08 – 12 Uhr
Donnerstag
08 – 12 Uhr 4 – 16 Uhr
Freitag
08 – 12 Uhr 4 – 16 Uhr
Zu welchen Zeiten bekomme ich einen Termin in der Gerinnungsambulanz?
Montag 07:30 – 16:30 Uhr
Dienstag 07:30 – 16:30 Uhr
Mittwoch 07:30 – 14:00 Uhr
Donnerstag 07:30 – 16:30 Uhr
Freitag 07:30 – 16:30 Uhr

 

Wie sind die Öffnungszeiten für eine Blutentnahme im Labor Koblenz?

Montag – Freitag von 08:00 – 16:30 Uhr

Wie lautet die Fax-Nummer für Nachanforderungen?

Nachanforderungen Facharztlabor 0261-30405-36
Nachanforderungen Laborgemeinschaft 0261-30405-61

Wann erhalte ich mein Ergebnis bei einer MRSA Kultur?

Die Ergebnisübermittlung ist in diesem Fall abhängig vom Befundergebnis. Bei einem eindeutig negativen Befund erhalten Sie das Ergebnis nach ca. 24 Stunden. Die Rückübermittlung eines positiven Befundergebnisses kann aufgrund nötiger Nachprüfungen der angelegten Kultur bis zu 48 Stunden dauern.

Wann erhalte ich mein Ergebnis bei dem Parameter Streptokokken?

Das Befundergebnis für diesen Parameter steht in der Regel nach 48 Stunden bereit.

Wie erreiche ich einen Ansprechpartner für Fragen zum Order-Entry oder sonstige EDV-Anfragen?

EDV-Hotline: 0261 30 405-997

Für Krankenhäuser steht folgende Nummer zur Verfügung: 0261 30 405-52

Welches Röhrchen wird für welchen Zweck verwendet? Wie sieht das Röhrchen aus?
Wo finde ich die Ausnahmekennziffern?
Was ist bei der Gewinnung von Untersuchungsmaterial zu beachten?
Was ist bei der Blutentnahme zu beachten?

EDV

Können Sie bitte den Befund nochmal bereitstellen?

Bei Verwendung des LabMessenger können Sie den Befund über LDT-Download > Archivierte selbst downloaden.

Der Etikettendrucker druckt keine Etiketten – was soll ich tun?

Neustart des Rechners oder ein Klick auf das „R“ in der Laborabo löst in der Regel das Problem. Sollte das Problem weiterhin bestehen, hilft Ihnen unsere Technikhotline unter folgender Telefonnummer gerne weiter: 0261 / 30405-997.

Wie kann ich Etiketten oder den Schein nochmal nachdrucken?

Unter Laborabo > PrintManager

Wie finde ich ein bestimmtes Analyt?

In den Anforderungsmasken LG und Facharzt finden Sie rechts oben ein Fenster „Hier Suchen“. In dieses Fenster können Sie den Analyt eingeben, den Sie suchen.

Wie kann ich eine Nachanforderung machen?

Unter Ihrer Auftragsliste > Auftrag > N

Wie kann ich einen Auftrag stornieren?

Unter Ihrer Auftragsliste > Auftrag > S

Wie erstelle ich einen IGeL-Auftrag? Ich kann den Analyten nicht auf der IGeL-Karte finden.

Wenn Sie in der Anforderungsmaske auf „Rechnung an Patient“ klicken, werden alle Analyte, die Sie in die Auswahl hinzugefügt haben, als IGeL-Leistung angefordert.

Medizinisch

Was bedeutet LUC im Befund des Blutbildes?

LUC bedeutet „large unstained cells/ große ungefärbte Zellen“, welche peroxidasenegativ sind. Sie stellen eine heterogene Gruppe dar, zu der u. a. Blasten, Plasmazellen und atypische Lymphozyten zählen. Sobald der LUC-Wert > 5% beträgt, wird in unserem Labor eine mikroskopische Differenzierung durchgeführt, um die Zellen genauer zu charakterisieren.

Was muss man beachten bei der Materialeinsendung für die Bestimmung von Demenzmarkern aus Liquor?

Der Liquor sollte in ein Polypropylen-Röhrchen gefüllt werden, da Beta-Amyloide an Glas- und Polystyrolröhrchen adsorbieren und es somit zu erniedrigten Werten kommen kann. Zusätzlich sollten die Proben bei -20°C gelagert und tiefgefroren versandt werden, falls der Versand der Proben nicht am gleichen Tag gewährleistet werden kann.

Wie wird eine Drogenanalytik im Labor Koblenz durchgeführt?

Zunächst wird eine Screening-Untersuchung (EMIT) auf die angeforderten Drogen im Urin oder im Serum durchgeführt. Im Falle eines positiven Ergebnisses muss dieses noch einmal mittels einer spezifischeren Methode (LCMS) bestätigt werden.

Abrechnung

Was ist speziell bei der Beauftragung und Abrechnung von Tumormarkern zu beachten?

Gemäß der aktuellen Bestimmungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM) sind bei Bestimmung / Beauftragung der gängigsten Tumormarker nur jeweils 2 Marker nebeneinander abrechenbar.

Dies gilt sowohl sofern Sie die Leistungen bei uns in Auftrag geben als auch für den Fall, dass Sie diese Laborleistungen selbst erbringen und gemäß Ihrer Fachkunde zur Abrechnung dieser Laborleistungen berechtigt sind.

Wir bitten Sie dies für sich und bei der Beauftragung dieser Leistungen zu berücksichtigen.

 Auszug zur Beschränkung aus dem EBM:

„Die Gebührenordnungspositionen 32324, 32350, 32351, 32352, 32390 bis 32398, 32400, 32405 und 32420 sind nebeneinander insgesamt bis zu zweimal berechnungsfähig.“

ARGE

Was bedeutet eine Teilhabe an der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) bzw. Laborgemeinschaft (LG)?

Die Arbeitsgemeinschaft oder Laborgemeinschaft ist ein Zusammenschluss von Ärzten zur gemeinsamen Erbringung von Basislaboranalysen. Die Teilhabe ist ausdrücklich an die ärztliche Person gebunden.

Privat-LG:

Im privatärztlichen Bereich hat die Laborgemeinschaft seinen Ursprung im §4 Abs. 2 GOÄ. Demnach gelten Basislaborleistungen des Leistungsbereichs MII der GOÄ als eigene Leistung, wenn diese unter fachlicher Weisung eines anderen Arztes in einer Laborgemeinschaft stattfindet. Die LG fungiert somit als Kostengemeinschaft. Sie als Arzt erhalten für die erbrachten Leistungen monatlich eine Sammelrechnung gemäß einem festgesetzten Kostensatz. Die Abrechnung der Leistungen gem. GOÄ gegenüber Ihren Patienten nehmen Sie direkt vor.

Kassen LG:

Mit Blick auf die historische Entwicklung und die Einführung der Direktabrechnung für Laborgemeinschaften im kassen-/vertragsärztlichen Leistungsbereich im Jahr 2018 birgt die Kassen-LG für Sie als Einsender keine Vorteile mehr. Sowohl im Falle der Beauftragung im Facharztlabor als auch in der LG erfolgt die Abrechnung der Leistung direkt über die zuständige KV. Einen Unterschied in der Anrechnung der Leistungen im Zuge der Ermittlung Ihres Wirtschaftlichkeitsbonus gibt es ebenfalls nicht.

Bei weiteren Fragen vereinbaren Sie gerne einen Termin mit unserer Praxisbetreuung.

Wann findet die Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft statt?

In der Regel findet die Jahreshauptversammlung innerhalb des 3. Quartal des Folgejahres statt. Sie als Teilhaber an der Arbeitsgemeinschaft erhalten frühzeitig eine Einladung zur Versammlung.

Wann erhalte ich die Bescheinigung über abzugsfähige Betriebsausgaben zur Einreichung beim Finanzamt/ bei meinem Steuerberater?

Mit Durchführung der Jahreshauptversammlung erfolgt die Feststellung des Jahresabschlusses. Im Anschluss hieran werden die Bescheinigungen erstellt und an Sie verschickt.