Material:
Serum 2 ml
Liquor 2 ml
24h-Sammelurin (1 g Natriumazid vorlegen) 10 ml
Angabe der Sammelmenge erforderlich.

Methode:
Turbidimetrie

Indikation:
Unterscheidung und Verlaufskontrolle von Leukosen (Serum und Urin)
Früherkennung von Nierentransplantatabstoßungsreaktionen (Urin)
Verlaufskontrolle und Therapiebeurteilung kindlicher Harnwegsinfekte (Urin)
Unterscheidung von abakteriellen Meningitiden bei Kindern (Liquor)
Erkennung einer Sepsis Neugeborener (Serum)

Normbereich:
Serum: 3 – 9 mg EL/l
Liquor/Urin: siehe Befundausdruck

Hinweis: