Material:
Serum 2 ml
24h-Sammelurin 10 ml
Angabe der Urinsammelmenge erforderlich

Methode:
AAS

Indikation:
V. a. Manganintoxikation
Schädigungen des ZNS, Psychosen, parkinsonähnliche Symptomatik
atypische Pneumonien (Manganpneumonie)
chronische Cholestase einschließlich Gallengangsatresie

Normbereich:
Serum: < 1.0 μg/l
Urin: < 1.9 μg/l

Hinweis: