Material:
Serum 2 ml
24h-Sammelurin* 20 ml
Angabe der Urinsammelmenge erforderlich
Während der Sammelperiode muss Bettruhe eingehalten werden!

Methode:
CLIA

Indikation:
DD von Hochdruckerkrankungen (gleichzeitige Reninbestimmung empfohlen)
Diagnose des Hyperaldosteronismus
Nachweis eines Mineralocorticoidmangels

Normbereich:
morgens liegend 11.7 – 236.0 pg/ml
nach 2 h aufrechter Körperhaltung 22.1 – 353.0 pg/ml
Kinder < 13 Jahre 55.0 – 551.0 pg/ml
Urin: (Erwachsene) 2.25 – 21.41 pg/ml

Hinweis:
Patientenvorbereitung:
Eine Woche vor der Untersuchung folgende Medikamente absetzen:
Diuretika, Antihypertensiva, Laxantien, Corticoide, Antidepressiva,
östrogenhaltige Kontrazeptiva, Kaliumpräparate.
3 Tage vor dem Test Elektrolytzufuhr standardisieren (tgl. mind. 12 g Kochsalz
und 1g Kalium). Vor der Blutentnahme ist für mind. 2 h die horizontale Lage
einzuhalten.