Material:
24h-Sammelurin 10 ml
(unter Vorlage von 9 ml 20 % HCL)
Angabe der Urinsammelmenge erforderlich
EDTA-Plasma, tiefgefroren
EDTA-Blut zentrifugieren, Plasma abheben und sofort einfrieren.
Plasma tiefgefroren in entsprechender Tiefkühlbox versenden.

Methode:
Urin: HPLC
EDTA-Plasma: LCMS

Indikation:

Referenzbereich:
Urin:                                                       Plasma:
Metanephrin bis 320 μg/d                Metanephrin < 88 ng/l
Normetanephrin bis 390 μg/d         Normetanephrin: altersabhängig, siehe Befundausdruck

Hinweis:
siehe Katecholamine und Metabolite (Metanephrine)