Einladung zur ärztlichen Allergie-Fortbildung

15.05.2024 | Labor Koblenz

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrtes Praxis-Team,

Nahrungsmittelallergien können lebensbedrohlich sein, insbesondere im Falle einer Anaphylaxie. Daher ist es von größter Bedeutung, dass wir als medizinisches Personal über die Symptome, Diagnosemöglichkeiten und Behandlungsoptionen informiert sind, um in lebensbedrohlichen Situationen schnell und effektiv handeln zu können. Ein rechtzeitiges Erkennen und angemessenes Handeln können Leben retten.

Wir laden Sie herzlich zu unserer Allergie-Fortbildung am Mittwoch, 12.06.2024 ein:

Nahrungsmittelallergien und Grundlagen der Anaphylaxie – präsentiert von Prof. Brehler

Diese Veranstaltung bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihr Wissen über Nahrungsmittelallergien und Anaphylaxie zu vertiefen. Die Fortbildung wird wichtige Inhalte unter den folgenden Schlüsselaspekten behandeln:

  • komponentenbasierte Allergiediagnostik
  • Wichtigkeit der Erstellung eines möglichst genauen Sensibilisierungsprofils eines Patienten
  • Trigger-Faktoren für eine WDEIA
  • Immunglobulinklasse und allergische Reaktion gegen Nahrungsmittel
  • Majorallergene
  • Kreuzreaktionen
  • Folge eines positiven Hauttests auf ein Nahrungsmittel
  • Ausgelöste Krankheit durch Tri a 19 (Omega-5-Gliadin)
  • Wichtigster Vertreter der Gruppe der PR 10 Allergene
  • CCD (Carbohydrate-crossreacting determinate

Eine Zertifizierung für diese Fortbildung mit 3 CME-Punkten von der zuständigen Ärztekammer liegt bereits vor.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Für eine kleine Stärkung ist gesorgt.

Herzliche Grüße

Ihr MVZ Labor Koblenz

Anmeldung

  Veranstaltung:   Nahrungsmittelallergien und Grundlagen der Anaphylaxie
  Ort:   Dieblich im Hotel Pistono, Hauptstraße 30, 56332
  Datum:   Mittwoch, 12.06.2024 von 16:30 – 18:45 Uhr
=